Tanzschule Olaf-S

"Tanzen ist träumen mit den Beinen."

Herwig Mitteregger

"Tanzen ist die Poesie des Fußes"

John Dryden (1631-1700), engl. Dichter

"Der Tango - das sind zwei ernste Mienen und vier Beine, die sich amüsieren."

Carlo Labin

Bürozeiten (außer an gesetzlichen Feiertagen)

Montag bis Freitag: Samstag: Sonntag: Kontakt
14:00 Uhr bis 22:30 Uhr 15:00 Uhr bis 22:30 Uhr 15:00 Uhr bis 22:30 Uhr Tel.: +49 7071 367 252
Fax.: +49 7071 367 254
E-mail: info@olaf-s.de

Informationen zu Corona

Liebe Tänzerinnen,
liebe Tänzer,

seit Samstag, 4.12.2021 gilt eine neue Verordnung des Landes. Es gelten folgende Regeln:

- zum Betreten der Tanzschule gilt grundsätzlich die 2 G plus Regel (Genesen oder Geimpft + Test)
- Geboosterte Personen (3. Impfung) sind von der Testpflicht 2G+ ausgenommen
- Folgende Personengruppen ohne Boosterimpfung werden bezüglich ihres Immunzustandes Personen mit einer Boosterimpfung gleichgestellt:

  • Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als 6 Monate vergangen sind,
  • Genesene, deren Infektion nachweislich maximal 6 Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis / PCR-Test erfolgen).

- es muss auf allen Wegen innerhalb der Tanzschule zumindest eine OP-Maske oder höherwertige Maske getragen werden
- während der Tanzstunde muss keine Maske getragen werden
- für unsere Gastronomie gelten die o.g. Regeln

Ausserdem gilt:
Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind generell in allen Stufen von der Testpflicht bzw. dem Zutritts- und Teilnahmeverbot ausgenommen. 

Schülerinnen oder Schüler einer Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule müssen keinen Testnachweis vorlegen. Da sie regelhaft drei Mal pro Woche in der Schule getestet werden, reicht die Vorlage des Schülerausweises, einer Schulbescheinigung, einer Kopie des letzten Jahreszeugnisses, eines Schüler-Abos oder eines sonstigen schriftlichen Nachweises der Schule. Schülerinnen und Schüler sind in der Alarmstufe 1 wie auch in der Alarmstufe 2 ebenfalls von 2G beziehungsweise 2G+ ausgenommen. Die Ausnahme gilt nur für Schülerinnen und Schüler bis einschließlich 17 Jahre. 

 

Die Apotheke gegenüber der Tanzschule wie auch die Teststelle beim Uhlandbad bieten kostenlose Schnelltests an. Bei der Apotheke muss man einen Termin vorab reservieren.

 
Haben Sie weitere Fragen? Dann schreiben Sie einfach eine Email an info@olaf-s.de oder rufen Sie uns an.

Bleiben Sie gesund und uns gewogen, bis bald,
im Namen des gesamten Olaf S. Teams

Ihr
Olaf Solzin